maiersworld.ch

© maiersworld.ch

Rund um’s Meer

Unterwasserwelt

 

Wenn einem wie uns die Unterwasserwelt packt,  möchte man mehr über seine Bewohner erfahren und  genau wissen was man gesehen hat. Es gibt Tauchplätze da existiert eine so grosse Diversität dass wir v.b.F. (viele bunte Fische) ins Logbuch schreiben. Und dennoch ist und bleibt der Rifführer das Buch, das ich am meisten in den Händen halte. Wir wissen so viel über unsere Erde, das Weltall aber nur einen kleinen Teil über die Unterwasserwelt.

Da unsere bevorzugten Tauchregionen eher in warmen Regionen sind, habe ich mich etwas mit den Korallenriffen und deren Bewohner auseinandergesetzt. Für mich immer wieder von neuem enorm faszinierend und überwältigend, welche Farben, Formen und unterschiedliche Lebensformen die Natur da erschaffen hat. Wunderschön und unbedingt schützenswert. Und Schutz ist genau das richtige Stichwort um zwei traurige Themen anzusprechen und auch aufzurütteln. Shark Finning und das Aussterben der Meeresschildkröten.

 

 

Verschiedene Ursachen bedrohen die Meere. Überfischung, Umweltverschmutzung, Vergiftung durch Plastikmüll, Lärm von immer mehr Schiffsverkehr  und die Erwärmung um nur ein paar Beispiele zu nennen. Auf einige dieser Themen möchte ich nachfolgend gerne eingehen, um etwas aufzurütteln. Denn es wäre schade, wenn die nachfolgenden Generationen diese Faszination nur noch aus Erzählungen kennen würde.